So ungefähr "Enalapril": Gebrauchsanweisung für Patienten

Die Forscher haben einige Überlegungen zuUrsachen der arteriellen Hypertonie, aber in jedem speziellen Fall ist die Ursache schwer zu identifizieren. Schließlich ist es kein Zufall, dass der Druck hoch wird, aber was genau bei diesem Patienten einen Blutdruckanstieg hervorruft, kann nicht immer verstanden werden. Um die Bedingung irgendwie zu erleichtern, entfernen Sie das Symptom, verschreiben Sie das Medikament "Enalapril".

Gebrauchsanweisung besagt, dassdas besprochene Mittel wirkt auf die Organe der Nierenregulation des Drucks. Mit anderen Worten, es stört den Stoffwechsel von Angiotensin und bewirkt, dass der Druck fällt. Bei welchen Diagnosen muss man "Enalapril" trinken?

Indikationen für die Verwendung sind ischämische Ereignisse,Bluthochdruck unterschiedlicher Herkunft (auch durch die Nieren selbst verursacht), Herzinsuffizienz. Interessanterweise hilft dieses Mittel manchmal auch bei bronchospastischen Erscheinungen.

Das Werkzeug selbst wirkt nicht direkt.Man kann es als Vorläufer der wirkenden Mittel bezeichnen, das heißt, die bereits vom Körper verarbeitete Substanz tritt in die Materie ein. Es beeinflusst die Enzymsysteme des Körpers, die ein Schrumpfen der Gefäße nicht zulassen. Ein anderes Medikament "Enalapril" hilft dank des Eingriffs in das Aldosteron-System, die Urinproduktion zu erhöhen. Aber dieser Effekt ist nicht stark genug, um die Droge als ein klassisches Diuretikum zu behandeln. Und was sind die Ergebnisse der Verwendung von Enalapril?

Gebrauchsanweisung informiert Sie, dassdas Medikament kann die Belastung des Herzens in verschiedenen Phasen seiner Kontraktion stark reduzieren, es funktioniert auch gut für die Blutversorgung der Nieren und verbessert signifikant die Funktion der Atmung aufgrund von Veränderungen im Lungenkreislauf. Der Effekt kann einen Tag dauern, wenn Sie "Enalapril" getrunken haben.

Gebrauchsanweisung sagt, dass das besprochen wirdDas Medikament wird oft mit anderen blutdrucksenkenden Medikamenten verschrieben. Da Hypertonie unterschiedlich stark sein kann, können die Dosen auch sehr unterschiedlich sein. Bei erhöhtem Blutdruck beträgt das vom Arzt verschriebene Maximum 40 mg pro Tag. Allerdings sollte man sich bei Patienten nicht auf diese Zahl verlassen, in den meisten Fällen überschreitet die von einem Arzt verordnete Dosis nicht 20 mg. Wenn die Hypertonie durch Störungen der Blutzirkulation der Nieren verursacht wird, dann sind die Berechnungen unterschiedlich, beginnen mit kleineren Ziffern (5 mg) und das Maximum ist auch weniger (20 mg). Herzversagen bedeutet noch kleinere Dosen, halb so klein wie die zuletzt beschriebenen. Wie lange wird mit Enalapril behandelt?

Die Anleitung zur Anwendung der Begriffe gibt nicht an, aberVersuchen Sie im Laufe der Zeit, den Patienten auf die niedrigst mögliche Dosis zu bringen. Wenn Sie die Ursachen von Bluthochdruck identifizieren und beseitigen können, muss der Patient nicht in die Einrichtung zurückkehren. Zum Beispiel hilft sehr viel, Gewicht zu reduzieren. Manchmal müssen Sie den Job in einen ändern, der keinen konstanten Stress verursacht. Es ist auch gut, sehr salzige Speisen aufzugeben.

Dieses Medikament kann nicht verwendet werden, wenn Sie die Hinzufügung einer Familie erwarten. Benennen Sie auch "Enalapril" für Kinder nicht. Aber die Kinder und das Zeugnis für ihn sind viel seltener.

Nebenwirkungen von "Enalapril" ist. Dies sind vor allem unangenehme Kopfschmerzen, manchmal Schwindel und auch kurzzeitiger Bewusstseinsverlust, wenn man nach dem Schlafen aufstehen will. Magen-Darm-Trakt kann auch mit Durchfall und Übelkeit "protestieren". Gelegentlich beobachteten Ärzte leichte Muskelkrämpfe. Um sicher zu sein, die richtige Dosierung und Auswahl des Medikaments, vertrauen Sie nur den zertifizierten Ärzten.

Die Wirkung des Medikaments wird reduziert, wennder Patient trinkt mit Östrogenen, zum Beispiel oralen Kontrazeptiva. In diesem Fall muss der Arzt eine Dosis unter Berücksichtigung der speziellen Bedürfnisse des Patienten auswählen. Mit Ethanol ist das Medikament sehr schlecht kombiniert.