Die Struktur des menschlichen Gehirns. Was ist unter dem Schädel?

Das gesamte zentrale Nervensystem ruht aufdas Gehirn. Dies ist vielleicht eines der wichtigsten Organe im menschlichen Körper. Und wie ist es arrangiert? Die Struktur des menschlichen Gehirns ist die komplexeste (im Vergleich zu anderen Lebewesen). Die graue Substanz besteht aus 25 Milliarden Neuronen. Und das Gehirn selbst besetzt etwa 95% des Platzes im Schädel. Die restlichen 5% sind für zerebrale Ischämie reserviert. Ihr Fehlen weist auf schwerwiegende Anomalien in der Entwicklung oder auf eine ernsthafte Erkrankung hin.

Struktur des menschlichen Gehirns

Wie ist die Struktur des menschlichen Gehirns? Der Körper besteht aus fünf Abschnitten, von denen jeder für seine Funktionen im Leben einer Person verantwortlich ist. Die Hauptabteilungen umfassen:

  • die Medulla oblongata;
  • das mittlere Gehirn;
  • Hinterhirn;
  • intermediäres Gehirn;
  • das letzte Gehirn.

Anatomie des menschlichen Gehirns
Letzteres besteht aus jedem zu dem Tarif bekanntAnatomie der Hemisphären. Es gibt nur zwei. Jeder von ihnen hat seine eigene "Verantwortungszone". Zum Beispiel ist die rechte Hemisphäre das Zentrum, das für Kreativität und menschliche Entwicklung verantwortlich ist. Die Linke steuert den Prozess des Lernens und Verstehens der Welt. Es ist diese Hemisphäre, die am meisten in Menschen mit einer mathematischen Denkweise entwickelt wird. Kreative Menschen (Künstler, Schriftsteller, Designer und andere) werden mehr durch das Recht geleitet.

Die Struktur des menschlichen Gehirns ist nichtist nur auf die Hemisphären beschränkt. Die zweite Komponente ist das Kleinhirn. Ohne sie könnte der menschliche Körper seine Bewegungen nicht koordinieren. Und im Allgemeinen ihre körperliche Aktivität zu kontrollieren. Es ist das Kleinhirn, das mit dem Rückenmark verbunden ist, was es einer Person ermöglicht, sich auf einem "Autopiloten" zu bewegen. Das heißt, was das Kind in der Kindheit gelernt hat, besteht für das Leben. Die Ausnahme ist eine schwere Krankheit.

Die Struktur des menschlichen Gehirns ist nichtnur von mehreren Arten von Gehirn, aber von anderen Elementen. Somit überträgt die Brücke Informationen zwischen den Hemisphären und dem Kleinhirn. Gleichzeitig ist er auch für das Hören zuständig. Alle Informationen, die durch das Gerücht in das Gehirn gelangen, passieren die Brücke.

Struktur des menschlichen Gehirns
Die Struktur des menschlichen Gehirns ist sehr kompliziert. Das intermediäre Gehirn hat also zwei Teile, von denen jeder seine eigene Funktion hat. Der Hypothalamus (ventraler Teil) ist verantwortlich für das vegetative System und die Korrektheit seiner Operation. Der dorsale Teil ist verantwortlich für die adäquate Wahrnehmung von äußeren Reizen und Stress. Es ist das Zwischengehirn, das der Hemisphäre Informationen über die Außenwelt liefert, so dass die Person sich wohl fühlt. Es hilft, mit allen Lebenssituationen fertig zu werden.

Die Anatomie des menschlichen Gehirns ist am komplexesten. Keine Kreatur auf dem Planeten hat solch eine graue Substanzstruktur. Deshalb ist eine Person im Vergleich zu den gleichen Affen vernünftig. Das Gehirn ist in der Lage, Informationen nicht nur zu speichern, sondern auch zu analysieren, zu verarbeiten und zu verstehen. Das Zentrum des gesamten Systems der Lebenstätigkeit ist genau die Hemisphäre. Vom Gewicht des Gehirns hängt nicht seine Leistung ab. Zum Beispiel ist weibliche graue Substanz weniger als eine männliche Substanz für ein paar hundert Gramm. Aber das bedeutet nicht, dass der schöne Sex dümmer ist. Es ist bekannt, dass eine Person nur 30% ihres Gehirns denkt, unabhängig vom Geschlecht.