Wie ist eine Operation, um Hämorrhoiden zu entfernen? Seine Arten

Die häufigste proktologische Gefäßerkrankung sind natürlich Hämorrhoiden. Was ist das und wie ist die Operation Hämorrhoiden zu entfernen - wir lernen in unserem Artikel.

Was sind Hämorrhoiden?

Das Wesen dieser Gefäßerkrankung ist dasIm Rektum dehnen sich cavernöse (kavernöse) Körper aus. Es kommt zu einem Sturz aus dem Anus der sogenannten Hämorrhoiden. Leider legen viele Menschen den Symptomen dieser Krankheit keine Bedeutung bei. Als Folge treten Komplikationen auf.

Symptome von Hämorrhoiden
Entfernung der Hämorrhoiden

Bevor wir darüber sprechen, welche Methoden verwendet werden, um Hämorrhoiden zu entfernen, lassen Sie uns die Anzeichen seines Auftretens herausfinden:

  • die Defäkation des Blutes;
  • beim Entleeren oder danach gibt es Schmerzen im Anus;
  • ein ständiges Gefühl, den Darm nicht vollständig zu entleeren;
  • Hämorrhoiden fallen aus;
  • es gibt voluminöse Formationen;
  • Im Afterbereich gibt es immer einen Juckreiz und ein gewisses Unbehagen.

Beachten Sie, wenn einer der oben genannten Punktepassiert genau bei dir, sofort einen Spezialisten konsultieren! Eine rechtzeitige Diagnose dieser Krankheit wird dieses Problem ohne sofortiges Eingreifen lösen.

Chirurgie zur Entfernung von Hämorrhoiden

Dies geschieht mit Hilfe von zwei traditionellen chirurgischen Methoden:

  • nach der Methode von Milligan-Morgan;
  • nach der Methode von Longo.

Kosten der Operation Hämorrhoiden zu entfernen
Im ersten Fall beginnt der Chirurg zu schneideninterne und externe Knoten, und in der zweiten - entfernt einen Teil der Schleimhaut, die Teil des Rektums ist, die über der Dentatlinie befindet.

Es ist erwähnenswert, dass die Operation Hämorrhoiden zu entfernendurch die zweite Methode bewahrt Hämorrhoiden Knoten. Dadurch können sie hochgezogen werden, was zu einer Verletzung der Blutversorgung führt. Nach einer Weile beginnen die Knoten durch ein Bindegewebe ersetzt zu werden und tatsächlich zu verkleinern.

Chirurgie, um Hämorrhoiden mit Laser zu entfernen

Es sollte bemerkt werden, dass solche Behandlung nicht zugeschrieben werden kannzu konservativen Methoden zur Bekämpfung dieser Gefäßerkrankung. Darüber hinaus ist die Laserkoagulation eine gute Alternative zu herkömmlichen chirurgischen Eingriffen.

Grundsätzlich wird diese Methode zuerst verwendetStadien der Krankheit. Diese Methode zur Entfernung von Hämorrhoiden kann zu Recht als zuverlässig und effektiv bezeichnet werden. Der Punkt ist, dass Laserkoagulation ein Skalpell des 21. Jahrhunderts ist. Es hat sowohl eine Schneid- als auch eine Kauterisierungseigenschaft! Wie bei Longos Methode, die mit traditionellen chirurgischen Mitteln durchgeführt wird, wird bald ein Bindegewebe anstelle des entfernten inneren Knotens erscheinen.

Operation zur Entfernung von Hämorrhoiden mit Laser

Beachten Sie, dass diese Operation in der modernen Proktologie am schmerzlosesten ist.

Endlich

Abschließend möchte ich anmerken, dass die Kosten einer Operation zur Entfernung von Hämorrhoiden mit einem Laser erheblich sind. Der Preis der traditionellen chirurgischen Intervention beginnt bei 20 Tausend Rubel.

Nach der Operation ist es notwendig, alle vorbeugenden Maßnahmen streng zu beachten, die aus einer richtigen Ernährung mit Optimierung der Stuhlfunktion sowie einer Verbesserung der motorischen Aktivität bestehen.