Ursodeoxycholsäure ist ein wirksames choleretisches und leberschützendes Mittel

Ursodeoxycholsäure ist ein Heilmittel,welches choleretisch und hepatoprotektiv wirkt. Es wird in Form von Kapseln hergestellt, es ist als aktive Komponente in der Zusammensetzung vieler Cholagogue-Präparate enthalten.

Ursodesoxycholsäure

Pharmakologische Eigenschaften

Von seiner Herkunft ist das Heilmittelein Derivat der Gallensäure. Es hat, zusätzlich zu dem Schutz- und choleretische Wirkung, immunmodulierende Eigenschaften, reduziert die Bildung von Blut-Cholesterin und Gallensteinen. Das Medikament hilft, die Leberzellen zu stabilisieren, verleiht ihnen eine größere Resistenz, wenn sie einer aggressiven Umgebung ausgesetzt ist. Ursodeoxycholsäure normalisiert die Aktivität von Lymphozyten, eliminiert die Expression von Antigenen auf Zellen und Lebergängen. Experten haben die Anlage als Arzneimittel gelobt, die Leberfibrose mit alkoholischen Fettdegeneration, Mukoviszidose, primäre biliäre Zirrhose zu reduzieren. Absorption des Medikaments erfolgt im Dünndarm, und die maximale Konzentration im Blut erreichte drei Stunden nach Verabreichung.

Indikationen für die Verwendung des Medikaments "Ursodeoxycholsäure"

Vorbereitungen Ursodex, Ursoliv, Urso,"Ursofalk", "Ursosan", in dem die Substanz eine aktive Komponente ist, wird für die komplexe Therapie der Cholelithiasis verschrieben, in Fällen, in denen die Pathologie durch einen erhöhten Gehalt an Cholesterin verursacht wird, und eine Entfernung durch Endoskopie oder Operation nicht möglich ist.

Ursodeoxycholsäure-Präparate
Steine ​​werden vorzerkleinert, wenn sie groß sindüber 2 cm. Ursodeoxycholic Säure wird in chronischen Formen der aktiven Hepatitis, mit Gallenstauung, in zystischen Fibrose Läsionen der Leber, mit biliärer primärer Zirrhose oder Reflux-Ösophagitis, akute Hepatitis eingesetzt. Bewertungen sagen, dass das Mittel hilft bei Cholecystopathien und Dyskinesien Möglichkeiten der Gallenausscheidung. Darüber hinaus wird das Medikament verordnet, um die Stagnation der Gallenflüssigkeit während der Einnahme von Zytostatika, Kontrazeptiva zu verhindern.

Ursodeoxycholsäure: Anweisung, Preis

Das Medikament kann in jedem Alter verwendet werden,sogar Neugeborene. Die Dosierung wird vom Arzt individuell für jeden Patienten festgelegt, abhängig vom Gewicht und der Schwere der Manifestationen der Krankheit. Das durchschnittliche Volumen des Medikaments beträgt 10 mg pro kg. Die Nutzung ist einmal am Abend erforderlich.

Ursodesoxycholsäure
Einmal alle drei Monate während der Behandlung,Überprüfen Sie das Niveau der Leberenzyme. Mit der Ausscheidung von Gallensteinen werden Leber und Gallenwege alle sechs Monate untersucht. Die Kosten für das Medikament betragen 400 Rubel.

Kontraindikationen und Nebenwirkungen

Verwenden Sie das Produkt nicht mit scharfenEntzündung der Gallenblase und ausgehenden Bahnen (Cholangitis, Cholezystitis). Zuordnungen produzieren nicht mit Leberzirrhose, Nierenfunktionsstörung, Colitis ulcerosa, individuelle Intoleranz. Ursodeoxycholsäure kann vorübergehend das Niveau der Leberenzyme erhöhen. In seltenen Fällen verursacht das Medikament Durchfall, Verkalkung von Gallensteinen, Hautallergien.