Glycin für Säuglinge, Kinder und Erwachsene: Anwendungsgebiete, Dosierung

Glycin ist die einfachste AminosäureBlutversorgung und Aktivität des Gehirns. Erhältlich in Tabletten von 0,1 g Verordner mit erhöhter Erregbarkeit, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, vegetative Dystonie-Kreislauf, Störungen im zentralen Nervensystem, Lunge Alkoholvergiftung. Es ist für jede Alterskategorie angezeigt. Es gibt keine Kontraindikationen. Glycin einschließlich ist sicher für Kinder. Suchtdroge verursacht. Ohne Rezept erhältlich.

Das Medikament "Glycine" für Säuglinge

Glycin für Babys

Kürzlich begannen Neuropathologen zu ernennenFür Kinder bedeutet das. "Glycin" für Babys wird in einer Menge von 0,5 Tabletten empfohlen, die 14 Tage lang mit Essen oder Getränken gepulvert werden. Warnende Fragen beantworten wir: Sie brauchen sie früher für die Prävention, da es in einem so zarten Alter noch zu früh ist, über erhöhte Erregbarkeit oder Stress zu sprechen. Vor allem, wenn die Eltern das Kind mit der richtigen Pflege und Wartung versorgen. Mit ihnen ist gemeint:

  • Sauberkeit des Bettes, der Möbel, der Spielsachen und aller Gegenstände, zu denen das Baby gelangt;
  • kein Lärm - laut enthalten TV oder Musik, zahlreiche Besucher, Schreie und Streitigkeiten zwischen Haushaltsmitgliedern;
  • keine Zugluft, Tabakrauch, Aerosole in der Nähe des Kindes;
  • rechtzeitige Fütterung, Kleidung wechseln, schwimmen, an der frischen Luft gehen;
  • Spiel mit dem Kind, Aufladung, jede Änderung der Aufmerksamkeit bei Weinen oder Launen.

Wenn all diese Maßnahmen erfüllt sind, wird das Baby gesund sein(vor allem mit einer Veranlagung dazu) und wird keine vorbeugenden Maßnahmen benötigen. Dies wird durch Statistiken angezeigt. Also, laut zahlreichen Umfragen von Müttern, denen Ärzte das Rauschgift "Glycine" für Babys verschrieben haben, haben sie keine Änderungen im Staat von Kindern beobachtet. Bei kapriziösen Kindern wurde eine Verbesserung des Schlafes und eine Abnahme des Weinens festgestellt.

Die Droge "Glycine" für kleine Kinder

Glycin für Kinder

Eine andere Sache - ein Kind von 3 Jahren. Er geht in den Kindergarten, wo jeden Tag etwas passiert. Besonders oft sind Kinder besorgt, bevor sie bei Matinees oder Kinderfesten auftreten. Einige von ihnen sind "verloren", vergessen die Worte, frieren während des Tanzes ein und starren mit den Videokameras eine Menge Eltern an. Schlimmer noch, Kinder können in Tränen ausbrechen, um die Veranstaltung nicht zu stören, Erwachsene nehmen das heulende Kind aus dem Raum. Dies ist der Fall, wenn das Medikament "Glycin" für Kinder nicht schmerzt. Am Vorabend der Matinee können Sie abends eine Tablette geben, und Ihr Baby kann sich beruhigen, sich auf die Aufgabe konzentrieren und vielleicht sogar den festlichen Prozess genießen.

Medikament "Glycin" für Schulkinder

Glycinpreis

Im Schulleben haben Kinder viel Stress: Kontrolle, Tests, Prüfungen. In diesem Alter ist es auch leicht, eine Diagnose zu stellen - Hyperaktivität, wenn das Kind sich nicht auf den Unterricht konzentrieren kann, ist es schwierig für ihn, am Schreibtisch zu sitzen, er ist ständig abgelenkt und stört seine Klassenkameraden. In diesem Fall hilft das Medikament effektiv. Beeinträchtigt nicht die Mittel "Glycin" und Erwachsene, da sie auch viel Stress haben. Es wird zur Prophylaxe genommen, normalerweise 1 Tablette morgens und abends für 14 bis 30 Tage. Dann machen Sie eine Pause.

Warnung!

Zur Behandlung von Erkrankungen der ZNS-Dosierung undDie Dauer des Medikaments sollte nur vom Arzt bestimmt werden! Diagnostizieren Sie sich nicht, auch wenn Sie nervös sind. Es kann sich aus langer Arbeit am Computer und Mangel an Vitaminen der Gruppe B ergeben.

Droge "Glycin" - Preis

Die Kosten des Medikaments sind sehr erschwinglich. Der Preis reicht von 18,66 Rubel bis 83,04, abhängig von der Freisetzungsform (Kapseln, Tabletten), der Anzahl der Tabletten in der Verpackung und natürlich dem Hersteller.