Behandlung von Karies mit Ozon

Zahnärzte verbringen die meiste Zeit damit, zu gebenBehandlung von Zahnkaries. Diese Krankheit ist eine der häufigsten. Die Therapie hängt von der Form und dem Ausmaß der Krankheit ab. Im Anfangsstadium der Behandlung wird der Entzündungsprozess eliminiert. Seine Lokalisation erlaubt keine weitere Zerstörung des Zahnes. Weiter, die Reinigung der Zahnkanäle, "Mulden", gefolgt von der Versiegelung.

In der jüngsten Vergangenheit ist Zahnkariesbehandlung nichtohne Bohrer. Der bloße Gedanke an sie erregte in den Menschen Angst. Moderne Methoden der Zahnmedizin ermöglichen es, Karies ohne Bohren zu behandeln. Für Patienten, die Angst vor Bohrern haben, wurde eine neue Methode erfunden - Ozon-Therapie. Diese Behandlungsmethode ist die neueste Alternative.

Die Behandlung von Karies mit Ozon ist vollständigschmerzlos und sehr effektiv. In modernen Zahnkliniken wird dieser speziellen Zahnkariesbehandlung der Vorzug gegeben. Der Gebärmutterhals ist sehr empfindlich gegenüber Manipulationen. Die Behandlung von Karies (einige ihrer Arten) verursacht Schmerzen und Beschwerden beim Patienten. Die Anwendung der Ozontherapie schließt das Auftreten von schmerzhaften Empfindungen aus.

Merkmale der Ozonotherapie

Das Wesen der Zahnkariesbehandlung mit Ozon istdas Folgende: Ozon selbst ist ein starkes Oxidationsmittel, es dringt leicht in die betroffenen Bereiche des Zahnes ein, ohne gesundes Gewebe zu beeinträchtigen. Die Behandlung mit Ozon führt zum Absterben von krankheitserregenden Bakterien. Die Substanz sterilisiert das Zahngewebe. Ozon verhindert auch das Wiederauftreten von Karies.

Nach der medizinischen Manipulation, die Oberfläche des ZahnschmelzesEs verstärkt mit einer speziellen Verbindung. Es ist nützlich zu wissen, dass die Ozon-Therapie bei der Behandlung der Anfangsphase der Karies nicht nur wirksam ist. Oft wird Ozon zur Sterilisation einer Zahnkavität nach dem Entfernen der beschädigten Gewebe verwendet. Darüber hinaus können sie vor der Wurzelkanalfüllung Installation sterilisiert werden.

Zweifellos die erfolgreichste Behandlung für Kariesist in den Anfangsstadien der Krankheit. In diesem Fall besteht keine Notwendigkeit, eine Dichtung zu machen. Eine ausreichende Wirkung ist die Remineralisierung von Zahnschmelz.

Behandlung von Zahnkaries mit Ozon in modernemDie Zahnheilkunde wird mit Hilfe eines speziellen Gerätes HealOzone der deutschen Produktion durchgeführt. Das Wesen der Behandlung ist die Erzeugung von Ozon durch das Gerät. Mit einer Spitze mit einer Silikondüse wird es in die Kavität des beschädigten Zahnes eingeführt. Die Komponente tötet schädliche Bakterien, die zur Zerstörung beitragen. Das Verfahren hat mehrere Vorteile, nämlich:

1. Fehlen von allergischen Manifestationen.

2. Komplette Sterilisation des Zahnes.

3. Die Geschwindigkeit des Verfahrens. Der Behandlungsprozess dauert nicht länger als eine halbe Minute.

Ein großes Plus in der Ozonbehandlung ist dasPatienten mit Allergien haben keine Angst vor dieser Methode. Während des Verfahrens wird Ozon nicht in die Umwelt freigesetzt. Daher verschmutzt das Gerät nicht die Atmosphäre. Der Patient erfährt aufgrund der Prozessgeschwindigkeit keine Beschwerden während des Eingriffs.

Mit Hilfe des Gerätes, erfolgreiche BehandlungKaries der Zähne in der Phase der Fleck, Karies der Anfangs-, sowie Fissurenkaries. Ozon wird oft zur Behandlung von Karies verwendet. Durch die Einwirkung von Ozon werden pathogene mikroskopische Organismen, Pilzschäden und Viren effektiv zerstört.

Bei der Behandlung von Zahnkaries (Methoden) sollten die Maßnahmen der Krankheitsprävention nicht vergessen werden. Prävention soll bestimmten Empfehlungen folgen:

- ausgewogene Ernährung;

- Mundhygiene (Reinigung der Zähne nach dem Essen, Anwendung einer Irrigator);

- mindestens einmal alle sechs Monate zum Zahnarzt gehen;

- Einhaltung von Diät, Arbeit und Ruhe;

- Fissure Versiegelung (vorzugsweise in der Kindheit);

- Verwendung von Arzneimitteln mit Calcium.

Es sollte immer in Erinnerung bleiben: Die Krankheit ist leichter zu verhindern als zu behandeln.