Gabel auf dem Fahrrad. Stoßdämpfer für Fahrrad

Die Vorderradgabel mit Stoßdämpfer gehört zu dendie wichtigsten Komponenten moderner Fahrräder. Seine Hauptaufgabe ist die Dämpfung von Stoßbelastungen an der Vorderachse bei Fahrbahnunebenheiten.

Der Stoßdämpfer ist auf Schnelligkeit ausgelegtKompression der Gabel, wenn das Hindernis getroffen wird und relativ ungehindert. Dieses Funktionsprinzip der Federgabel ermöglicht es dem Radsportler, hauptsächlich im Hochgeschwindigkeits-Geländefahren im Sattel zu bleiben.

Gabel für ein Fahrrad

Natürlich, mit der Zeit, sogar am meistenteuer, zuverlässige Vorderradgabel des Fahrrades kommt in Verfall. Zur gleichen Zeit, ständig die Dienste von Meistern nutzend, wenn es notwendig ist, es zu behalten und zu reparieren, kann sich nicht jeder es leisten. Daher ist es sehr nützlich, das Gerät des Steckers, die Merkmale seiner Demontage, Montage, Wartung, Austausch von Komponenten zu verstehen.

Arten von Steckern

Basierend auf den Konstruktionsmerkmalen und der Abschreibungsvorrichtung können wir folgende Arten von Fahrradgabeln unterscheiden:

  • hart;
  • Frühling;
  • Luft-Öl;
  • Luft;
  • Federöl;
  • feder-elastomer.

Eine starre Gabel am Fahrrad ermöglicht es, sich bei höheren Geschwindigkeiten auf einer ebenen Asphaltdecke zu bewegen, da keine Vibrationen der Stoßdämpfer auftreten.

Wenn wir über Feder-Elastomer und Luft redenGabeltypen, sind sie in erster Linie darauf ausgelegt, den Kontakt mit großen Unregelmäßigkeiten zu mildern, z. B. um das Überfahren von Bordsteinen oder Sprungbrettern zu erleichtern. Gleichzeitig verschlechtern sich diese Stecker bei Schlägen mit kleinen Steinen.

In Bezug auf Luft-Öl undFeder-Öl-Gabeln, diese Mechanismen sind in der Lage, fast jeden Ruck effektiv zu absorbieren und so gut wie möglich zu erweichen, sogar mit dem Einfluss auf kleinere Risse in der Asphaltoberfläche.

Fahrradgabel Montage

Vorderradgabel

Die Grundkomponenten der Tilgungsgabeln sind:

  1. Stock ist eine Achse, die statisch mit der Krone verbunden ist. Es fungiert als Bindeglied zum Fahrradrahmen.
  2. Crown ist ein Übergangselement, an dem die Stangen- und Gabelbeine befestigt sind.
  3. Das Bein ist eine Komponente, die beweglich mit den Gabeln der Gabel verbunden ist. Die Innenseite der Beine, die eine Gabel am Fahrrad enthält, ist mit Federn, Druckminderern und Stoßdämpfern gefüllt.
  4. Hosen bestehen aus zwei Gläsern, die durch eine starre Klammer verbunden sind. Sie dienen als Halter für die Beine des Stoßdämpfers.

Interne Struktur

wie man eine Fahrradgabel zerlegt

Der Stoßdämpfer am Fahrrad ist anderseine spezielle innere Struktur im Vergleich zu Standard, starren Modellen, die relativ einfache Konstruktionen sind. Die wesentlichen internen Komponenten der Tilgungsgabeln sind:

  1. Öldichtungen sind Teile, die verhindern, dass Feuchtigkeit und Verunreinigungen in den Stopfen gelangen, wodurch ein stabiles Schmierniveau des Mechanismus aufrechterhalten wird.
  2. Führungen, die in Form von dünnwandigen Kunststoffbuchsen präsentiert werden, sind in der Gabel untergebracht.
  3. Die Steifigkeitsregler sind Schrauben, die eine Fortsetzung der äußeren Mutter an der Gabelkrone darstellen. Die Federn der Gabelfedern unter Belastung der Konstruktion zusammendrücken.
  4. In den Gabelbeinen sind Federn fürAufprallenergieabsorption durch Metallverformung. Die vordere Fahrradgabel vom Typ Luft und Öl-Luft enthält keine Federn. Diese Funktion wird mit Druckluft ausgeführt.

Fahrradgabel einstellen

Fahrradgabeln reparieren

Einen geeigneten Reitstil aufnehmen undMerkmale der Struktur des Fahrradrahmens Stoßdämpfer, der Besitzer eines zweirädrigen Pferdes kann es einstellen. Um die Fahrradgabel richtig zu konfigurieren, muss man verstehen, wofür die einzelnen Einstellungen verantwortlich sind und in welche Richtung sie eingestellt werden sollten. Gleichzeitig ist zu beachten, dass die tatsächliche Einstellung nur bei Vorhandensein von Luft, Öl-Luft und Federsteckern erfolgen kann.

Härte

Jede Gabel am Fahrrad hat anfangsein gewisses Maß an Starrheit. Diese Eigenschaft wird auch als negativer Trend bezeichnet. Idealerweise sollte der Steifigkeitsindex nicht mehr als zehn Prozent der gesamten Schlagkraft des Stoßdämpfers betragen.

Stellen Sie den Stoßdämpfer für das Fahrrad einempfohlen, basierend auf dem Gewicht des Radfahrers. In der Regel wird der Parameter nach dem Kauf des Fahrrads einmalig angepasst und nur bei Änderung des Fahrstils angepasst, zum Beispiel im Falle eines Übergangs vom Hochgeschwindigkeitsabfahren über die Ebene in die Abfahrt.

Rebound

Die Einstellung des Rückpralls des Stoßdämpfers ist wichtig, wennÄndern Sie die Art der Beschichtung. Um die maximale Geschwindigkeit beim Fahren eines Fahrrads zu erreichen, ist ein minimaler Rückprall der Gabel erforderlich, wenn Unregelmäßigkeiten auftreten. Nur in diesem Fall wird die Pedalenergie nicht zur Überwindung von Hindernissen verwendet. Beim Skilanglauf wird das Rebound-Niveau angepasst, wobei die erhöhte Rate eingestellt wird.

Fahrradgabeleinstellung

Es gibt genug innovativSysteme, in denen der Fahrradstoßdämpfer unabhängig den Rückprallpegel mit einer Änderung in der Art der Beschichtung einstellt. Das Funktionsprinzip solcher Stecker beruht auf der erhöhten Empfindlichkeit interner Bauteile gegenüber Schwankungen.

Komprimierung

Festlegen einer bestimmten KomprimierungsstufeDie Fahrradgabel ermöglicht es, die Geschwindigkeit des Kompressionsmechanismus zu verringern oder zu erhöhen. Diese Einstellung ist das Gegenteil des vorherigen. Leider können nur wenige Spezialisten das Komprimierungsniveau in der Praxis korrekt einstellen.

Aussperrung

Bei der Einstellung wird die Abschreibung blockiertGabeln in einer statischen Position. Es ist nützlich für Athleten, die Mountainbike-Modelle verwenden, um auf langen Strecken mit einer glatten Abdeckung zu fahren.

Demontagegabel

Stoßdämpfer für ein Fahrrad

Wie man eine Gabel eines Fahrrades zerlegt? Es wird empfohlen, die Klappe in der folgenden Reihenfolge zu demontieren:

  • mit Hilfe von Sechsecken werden die unteren Befestigungsschrauben abgeschraubt;
  • ein Bolzen ist verdreht, der für die Einstellung der Dämpfungseigenschaften der Feder verantwortlich ist;
  • Das Elastomer wird entfernt, um den Hub der Feder zu begrenzen;
  • sauber entfernte Gabelhose; In diesem Fall ist es notwendig, das leckende Öl, die Verschmutzung und das Wasser zu überwachen;
  • Dichtungen und Buchse werden extrahiert.

Wie man eine Gabel eines Fahrrads auseinander bautSie können die Assemblierung durchführen, indem Sie die gleichen Aktionen ausführen, jedoch nur in umgekehrter Reihenfolge. Die Hauptsache ist, aufmerksam zu bleiben und genau den Anweisungen zu folgen.

Pflege und Wartung

Zeitgemäße Pflege-, Wartungs- und ReparaturgabelFahrrad sind die Garantie für seine "Gesundheit". Es wird empfohlen, den Stopfen nicht öfter als einmal pro Saison zu schmieren. Bei häufigem Fahren oder intensivem Betrieb von Mechanismen muss jedoch auf dieses Verfahren häufiger zurückgegriffen werden. Im Allgemeinen besteht der Prozess der Schmierung nur darin, Öl unter die Staubabdeckung mit einer Spritze zu gießen. Ferner werden die Beine der Gabel durch Drücken des Mechanismus entwickelt, und die Reste des Gleitmittels werden mit einem feuchten Schwamm entfernt.

Fahrradgabel-Baugruppe

Es ist extrem wichtig, dass die Gabel am Fahrrad bleibtim sauberen. Daher wird nach jedem Skifahren dringend empfohlen, die Füße im Antherenbereich abzuwischen. Dadurch wird vermieden, dass der interne Mechanismus verstopft und das Öl mit Staub kontaminiert wird, was zu einem unzureichenden Verhalten des Mechanismus führen kann.

Wie für die Reparatur des Stoßdämpfers,mangelnde Erfahrung, ist es besser, nicht noch einmal zu riskieren, diese Aufgabe auf die Schultern von Spezialisten zu legen. Um die notwendigen Fähigkeiten zu erwerben, ist es sinnvoll, die Erfahrung erfahrener Radfahrer zu nutzen, nachdem sie mehrmals unter der Kontrolle einer sachkundigen Person demontiert und montiert wurden. Im Laufe der Zeit kann selbst eine scheinbar so schwierige Aufgabe wie das Ersetzen der Teile des Stoßdämpfers und das Einstellen seines Mechanismus zu einem ziemlich einfachen Vorgang werden.