Quatrain ist ...? Die einfachste Form der Strophe

Sehr viele Autoren vertreten ihre Texte nichtohne Teilung in Stücksäulen. Jemand sagt, dass dies getan wird, um in jeder Strophe eine ganze Idee zu vermitteln, während andere zur Version über banale Bequemlichkeit neigen: Sie sagen, es ist einfacher, mit Reim und Rhythmus zu arbeiten. Viele Autoren konzentrieren sich nicht auf die Anzahl der Zeilen in einer Strophe, sondern fügen sie so oft ein, wie sie es für notwendig halten, sie betreffen nur die Wahrnehmung des Gedichts. In der russischen Poesie sind Vierzeiler die häufigste Form von Strophen, die sowohl von klassischen Autoren als auch von zeitgenössischen Autoren verwendet werden.

Was ist ein Vierzeiler?

Es kann nicht gesagt werden, dass die mehr Zeilen in"Column", desto schöner klingt das Gedicht. Auf keinen Fall: Manchmal sind die Bedeutungs-Couple mehr als in ganzen Balladen. Catherine (sonst Strophe) - eine Form von Strophen, die Kombination, die Bedeutung und den Stil der vier Linien. Für ihn gibt es keine bestimmten Kanons von Reim und Rhythmus - hier bleibt alles dem Ermessen des Autors überlassen. Das einzige, was ich sehen will - als unabhängige Gedichte Quartette sehr selten auftreten, in der Regel sind sie Teile einer größeren Arbeit.

quatrain dies

In der russischen Literatur

Aber trotz der Tatsache, dass in der klassischen Literaturkurze Vierzeiler sind nicht sehr verehrt und es ist nicht so leicht, sie in den Sammlungen der berühmtesten Dichter zu finden, Verse und Vierzeiler existieren noch. Es ist unmöglich, die frühen Texte von Puschkin nicht zu bemerken: seine Madrigale und Epigramme sind ausgezeichnete Beispiele für Quatrains, die in Bedeutung enden. Es gibt eine solche Form des Verses in Achmatowa, Brodsky und Pasternak; wahrscheinlich wurde jeder Dichter zu schönen Vierzeilern geboren, die nicht geteilt werden konnten.

Aber wenn wir über die Rolle von Quatrains in großem Maßstab sprechenWerke, so wird deutlich: sie sind - eine Art Bausteine, auf denen das ganze Gedicht gebaut, Ballade oder einfach Gedicht. Der berühmte „Sail“ von M. Lermontow in vier Reihen zu je drei Säulen besteht, kann das gleiche von dem berühmten Gedicht „Schwalbe“ A. Pleshcheeva gesagt werden (es beginnt mit den Worten: „Das Gras ist grün, die Sonne scheint, die Schwalbe in den Gang zum Frühling zu uns fliegt“). Stanza - es ist eines der vielseitigsten Formen der Strophen besteht erfolgreich sowohl unabhängig als auch als Teil eines literarischen Werkes.

Weltautoren

Mit der Weltdichtung sind die Dinge nicht so einfach.Russische Übersetzungen sind manchmal sehr weit von den Originalen: in der Regel nur die Grundidee erhalten, und das Gedicht selbst einfach neu gezeichnet (viele Forscher festgestellt, dass die Sonette von Shakespeare in russischer Sprache in der Übersetzung Marshak manchmal noch besser klingen, als die Schöpfung des englischen Dramatikers). Es ist wegen dieser schwierig, über die Erhaltung der Strophen in Übersetzung zu sprechen.

Aber auch hier ist nicht alles verloren. Poesie-Vierzeiler - das ist die Hauptform der Poesie Omar Khayyam - persischer Wissenschaftler und Dichter, so aktiv in sozialen Netzwerken zitiert. Seine Werke sind nicht ohne Witz, wegen dem, was sie oft als Aphorismen betrachtet.

Verse der Vierzeiler

Es ist unmöglich, ein anderes weltberühmtes nicht zu erwähnenPrädiktor - Michel Nostradamus. Sein Buch "Centuries" enthält eine große Anzahl von Vierzeilern, in denen die allegorische Form über die Ereignisse der Zukunft erzählt. Vielleicht sind die Transkripte der Verse des Propheten einfach für reale Ereignisse geeignet, aber es kann nicht bestritten werden, dass vieles, was von Nostradamus geschrieben wurde, wirklich wahr wurde.

Kinder-Vierzeiler

Vierzeiler heute

In der modernen Poesie sind Vierzeiler am häufigstentreffen sich in Form von komischen Versostungen. Herzlichen Glückwunsch, Vierzeiler können für jeden Urlaub gefunden werden, am wichtigsten - wählen Sie einfach den passenden aus. Sie werden leicht erinnert, und sie sehen viel vorteilhafter als einfache Wörter gegen den allgemeinen Hintergrund aus. Aber wir dürfen nicht vergessen, dass manchmal Vorlagen-Gedichte den Täter der Feier nur beleidigen können - jetzt ist diese Form der Grüße so weit verbreitet und so viele Vierzeiler erschienen, dass ihre Verwendung anfing, alle Grenzen zu überschreiten. Es scheint, dass der Absender einfach mit seiner Nachricht notiert, "für eine Zecke" gratuliert, und nicht, weil er eine Person aufrichtig zufrieden stellen möchte.

Herzlichen Glückwunsch Vierzeiler

Und wie bei der Wahl eines Gedichts, in keiner WeiseWenn man die Grenze zwischen Witz und Vulgarität nicht überschreitet, wird nichts Gutes daraus werden. Um ein gutes Glückwunschgedicht zu finden, muss es auch versuchen.

Für Kinder

Aber was ist mit solch einer üblichen Form von Texten, wieKinder-Vierzeiler? Natürlich ist es für Kinder nicht leicht, sich die Werke von klassischen Autoren einzuprägen, die komplex und mit Epithäten und Metaphern gesättigt sind. Deshalb gibt es kurze Verse als eigenständige Gattung der Kinderliteratur. Zum ersten Mal treffen sie sich in Wiegenliedern (normalerweise bestehen diese Lieder aus mehreren Vierzeilern), dann erscheinen Vierzeiler in Alphabeten und Rätseln, gefolgt schon in Gedichten für Kinder. Wer von Erwachsenen hat nicht bemerkt, dass Kinder riesige Stücke von Lieblingsmärchen oder kurze Gedichte über Buchstaben aus den buchstäblichen Buchstaben zitieren? Kinder-Vierzeiler werden kreiert, um die Erinnerung an Kinder zu entwickeln, sie werden zur Grundlage für die Beherrschung komplexerer Textformen. Darüber hinaus, in der Regel in Gedichten für Kinder, klare Reim und Rhythmus, deshalb ist es viel einfacher, sich daran zu erinnern als einfache Gedichte.

schöne Vierzeiler

Fazit

Es ist unmöglich, die Vorzüge verschiedener Arten zu schmälernStrophen, aber gleichzeitig bestreitet niemand, dass, je kürzer die Spalten sind, desto schneller sie in Erinnerung bleiben. Vierzeiler sind eine universelle Form von Texten, die frei in Form von unabhängigen Vierzeilern und als Teile großer literarischer Werke existieren. Darüber hinaus wird bei ihnen die Arbeit mit Reim und Rhythmus so weit wie möglich vereinfacht (eine gerade Anzahl von Zeilen erlaubt es, mit allen Arten von Reimen zu spielen). Es ist wahrscheinlich, dass diese Einfachheit der Hauptgrund für solche Popularität war.