Bobket Goldthwaite und seine Figur Zed ("Police Academy")

Im Frühjahr 1984 erschien ein Bild der Polizeiakademie auf den Bildschirmen. Es war so beliebt bei den Zuschauern, dass in den folgenden Jahren seine zahlreichen Fortsetzungen regelmäßig erschienen.

Im zweiten Bild des Franchise: "Police Academy 2: Ihre erste Aufgabe" wurde zunächst eine Figur namens Zed, der später einer der Lieblingshelden des Filmzyklus wurde.

"Polizeiakademie"

Dieses Epos besteht aus 7 Filmen. Die erfolgreichsten sind die ersten 4 Teile von den Regisseuren Hugh Wilson und Jerry Paris. Auf diesen Bildern nahmen die klassischen Helden der Polizeiakademie teil: Mahoney, Hooks, Hightower, Tuckleberry, Harris, Callahan und der unnachahmliche Eric Lassard.

Und in der zweiten und nächsten Bänder des Franchise, in der Geschichte gibt es zusätzliche Charaktere: Svytschak, Bud, Kirkland, Nogata, Proctor und Zed.

"Police Academy", beginnend mit dem fünften Film,aus unerklärlichen Gründen "verloren" viele helle Zeichen, ersetzen sie durch andere. Vielleicht haben deshalb die Zuschauer das Interesse an dem Projekt allmählich verloren, und in den späten Neunzigern wurde es geschlossen.

Der Hauptgegner des zweiten Teils der Polizeiakademie ist Zed

"Police Academy" enthüllte der Welt das komische Talent der Amerikanerin Bobkata Goldthwaite. Er spielte Zed in drei Teilen des Epos.

Polizeiakademie 2 ihre erste Aufgabe

Zum ersten Mal erscheint dieser Held als Bösewicht in"Polizeiakademie 2". Er ist der Anführer einer Bande von Scumbags, die die ganze Stadt terrorisieren. Mit ihm und seinen Komplizen kämpfen mutige Absolventen der Polizeiakademie.

Der Charakter von Bobcat Goldwate ist ein ungewöhnlicher Verbrecher. Auf der einen Seite ist er ein Schuft, der den ganzen Bezirk in Ehrfurcht hält; und auf der anderen Seite - ein infantil und naiv Mann, der Kinderfilme über die Liebe liebt.

Durch sein Verhalten verursacht dieser Held Hass und Mitleid. Wegen dieser Dualität verliebte sich Zed in das Publikum und wurde in den nächsten zwei Filmen zu den Drehbuchautoren zurückgebracht.

Zed im Film "Polizeiakademie 3: Umschulung"

Im dritten Teil des Epos, Ex-KadettenLehrer in ihrer eigenen Bildungseinrichtung werden. Da das Gesetz, das es jedem erlaubt, die Polizeiakademie zu betreten, immer noch in Kraft ist, kann der ehemalige Zed Zed zum Hüter der Ordnung werden.

Polizeiakademie Zed Schauspieler

Trotz der Tatsache, dass er sich verändert hat und davon träumt, zu werdenGuter Polizist, seine seltsamen Gewohnheiten sind nirgendwohin gegangen. Wenn die meisten Charaktere einfach nicht auf die Kuriosität des Kadetten reagieren, dann sein Zimmergenosse Svitchak (der zuvor den Laden behielt und unter Razzien der Zed-Bande litt), führen die Gewohnheiten des Helden zum Wahnsinn.

Tatsache ist, dass zwar der umerzogene TäterVor langer Zeit vergessen alle vergangenen Beschwerden, aber der ehemalige Ladenbesitzer - nein und weiterhin behandelt ihn mit Misstrauen. Nur im Angesicht des allgemeinen Unglücks beginnen, als ein Team von Switch und Zed zu arbeiten.

Die Polizeiakademie wurde jedoch geändertdie Weltanschauung des ehemaligen Zek, aber der Held behielt seinen Punk-Stil. Wie im letzten Teil trägt er lange Haare, einen Ohrring im Ohr, eine Lederjacke mit zahlreichen Metallverzierungen, zerlumpte T-Shirts und Jeans.

Trotz der scheinbaren Unzulänglichkeit zuDienst in der Polizei, in einer entscheidenden Situation enthüllt sich Zed als sehr würdiger Justizminister und hilft Lassard, die Verbrecher zu neutralisieren und die Akademie zu retten.

"Polizeiakademie 4: Bürger in der Wache"

Dieser Film ist der letzte im Franchise, indas erscheint Zed. Diesmal nimmt die Polizeiakademie am CPC-Projekt teil. Sein Zweck ist es, Freiwillige unter normalen Bürgern, die der Polizei helfen, zu rekrutieren und auszubilden. Unter jenen Offizieren, die sich verpflichten, Freiwillige auszubilden, scheint es Zed zu geben.

Zu Beginn des Films wird er beauftragt, einen Vortrag über die CPA zu halten. Dort kommt er in seiner traditionellen Punk-Kleidung, weil er glaubt, dass die Polizeiuniform die Zuhörer belasten wird.

Sein Vortrag beginnt mit unglaublichenemotionales Lesen von eher spezifischen Gedichten. Die Hörer nehmen Zeds Poesie ohne Begeisterung wahr, aber sein Verhalten schafft es, die Gunst zu gewinnen, und dann das Herz der romantischen Laura.

zed Polizeiakademie
Das Mädchen wird Teilnehmer des Programms und nähert sich einem ehemaligen Häftling.

Im vierten Teil demonstriert der Held die Fähigkeit, Gitarre und Mundharmonika zu spielen (dieses Instrument wird von Amerikanern als Attribut der Gefangenen angesehen).

Eine Menge Zeit in diesem Band ist der Interaktion zwischen Zed und Svetchak gewidmet. Letzterer behandelt seinen Partner trotz allem weiterhin mit Vorsicht und versucht ihn im Finale zu erwürgen.

Nach diesem Teil verschwindet der Zed-Charakter leider ohne Erklärung aus dem Projekt "Police Academy".

Zed - Schauspieler Bobcat Goldthwaite

Dieser Held wurde auf dem Bildschirm von dem amerikanischen Komiker Robert Francis Goldthwaite verkörpert, der unter dem Pseudonym Bobcat agierte.

Polizeiakademie Zed Schauspieler

Leider ist der heimische Zuschauer seiner Arbeit wenig bekannt, denn Goldtheway ist bekannt für seine komödiantischen Auftritte und Fernsehshows, die nicht in der GUS ausgestrahlt werden.

Aber den Fans der Rockgruppe Twisted Sister ist sein Gesicht vertraut. Im Jahr 1985 spielte Bobcat eine der Rollen in ihrem Film Come Out and Play, und spielte auch in mehreren Clips der Band.

Kino Epos "Police Academy" konntedauert eineinhalb Jahrzehnte. Viele Zuschauer erklärten den Niedergang eines solchen populären Projekts durch die Tatsache, dass die Autoren nach und nach die interessantesten Charaktere, darunter Zed, aus der Handlung entfernten. Glücklicherweise gelang Bobcat Goldthwaite, der diesen Helden spielte, nach seinem Rücktritt von der Polizeiakademie sein Beruf.