Wie setze ich Beacons für den Estrich? Auswahl von Leuchtkörpern in Abhängigkeit von der Nivellierungsart des Bodens

Allmählich verschwindet die Zeit der Kurven aus unserem LebenWände, Decken und Böden. Heute gehen die Besitzer von Wohnungen in verschiedener Weise auf die Linien in ihren Wohnungen und Häusern, der Boden spielt hier die wichtigste Rolle. Vom Boden aus wird die allgemeine Horizontale des Raumes "gezeichnet". Um eben zu sein, wird oft ein Estrich mit Nivellierpunkten verwendet - so genannte Beacons, bei richtiger Installation ist der Boden glatt und vollkommen eben. Wie man Beacons für den Estrich selbstständig aufstellt, ohne hochbezahlte Spezialisten auf diesem Gebiet anzuziehen - eine schwierige Frage, aber lösbar ...

wie man Baken für Bodenbohlen setzt

Arten von Estrichen

Die Baupraxis legt nahe, dass unter verschiedenen Bedingungen und Anforderungen, die vom Kunden des Fußbodens ausgehen, verschiedene Arten von Estrichen vorhanden sein können. Im Moment gibt es drei Haupttypen:

  • Trockener Estrich. Es wird oft verwendet, um die Isolierung von Lehm zu nivellieren, auf dem ein "nasser" Estrich erzeugt wird.
  • Estrichbeton, Zement, Mörtel und trocken. Die beliebtesten bisher, wie sie in dem Verfahren verwendete neue Anlagen zu bauen und alte zu verbessern.
  • Estrich vom Füllboden. Ein relativ neuer Typ, bei dem spezielle selbstnivellierende Mörtel verwendet werden.

Tipp: Wählen Sie Baken für Estrich sollte basierend auf der Art der künftigen Berichterstattung erfolgen.

Leuchttürme für trockenen und halbtrockenen Estrich

Für diese Art von Bodenausgleich verwenden die meisten Meister das übliche Profil, das bei der Installation des Rahmens von Wänden für Gipsplatten verwendet wird. Es gibt jedoch mindestens zwei Möglichkeiten, Beacons zu installieren:

  • Der erste ist, dass die Baken auf einem niedrigen Hügel des Gebäude-Mixes gestapelt werden, und dann mit Hilfe der Regel und des Niveaus das notwendige Flugzeug erreicht wird.
  • Das Wesen der zweiten Methode ist, dass fürFür die Pegeleinstellung werden selbstschneidende Schrauben und Dübel in den Boden geschraubt. Zuerst werden die beiden Enden eingeschraubt, danach wird das Gewinde angezogen, dann alle 30 cm müssen die fehlenden Gewinde eingeschraubt werden. Das Profil für Baken für Estriche wird über selbstschneidende Schrauben angebracht und an mehreren Stellen mit einer Konstruktionsmischung befestigt.

Tipp:Wenn Sie Gipsmischungen zum Fixieren verwenden, können Sie in wenigen Stunden mit den grundlegenden Arbeiten beginnen. Bei der Verwendung von Zement muss die Aufschlämmung mindestens einen Tag oder sogar länger (abhängig von der Zementmarke) warten, bis die Lösung festhält.

P - förmiges Metallprofil

Arten von Leuchttürmen für halbtrockene Zement-Sand- und Betonestriche

Diese Art von Estrich ist heute sowohl bei den Fachleuten als auch bei den Menschen am beliebtesten. Sein Massencharakter kann durch zwei Faktoren erklärt werden:

  1. Materialien für die Vorbereitung der Gebäude-Mischung sind für den Durchschnittsbürger verfügbar, und jeder, der an Selbstreparatur interessiert ist, kennt sie. Es ist Zement und Sand.
  2. Die Technologie der Ausführung der Arbeit ist ziemlich einfach. Jede Person, die in seiner Wohnung mit der Reparatur begonnen hat, wird damit fertig werden.

Der Unterschied zwischen Leuchttürmen kann aus Materialien bestehen,verwendet für ihre Herstellung: spezialisiert, von Lösung, Profil, Stahlrohr und Holz. Sofort ist es notwendig zu sagen, dass die erste Art von Leuchttürmen billig ist, aber sehr viel "spielt", so dass ihre Installation mehr Zeit und Ausdauer als alle anderen braucht. Die Frage, wie man Beacons für den Fließestrich aufstellt und selbständig produziert, wird von vielen Novizen-Selbstbauern vorgegeben. Nach dem Studium aller Nuancen dieses Prozesses ist es jedoch durchaus möglich, es selbst zu tun.

Rohr-Leuchtturm

Eine sehr bequeme Methode, die Sie schnell ermöglichtStellen Sie den Boden im Raum ein. Zweifellos plus Pfeifen - Stärke, wird das Leuchtfeuer nicht "spielen". Minus ist eine hohe Kosten, aber wenn Sie wiederholt und in großen Mengen füllen, hat diese Option einen Platz zu sein. Am Anfang und am Ende der Rohre werden dicke Lösungen gegossen, ein Rohr wird darauf gelegt und die Höhe am Anfang und am Ende des Raumes wird mit Hilfe eines Wasserspiegels eingestellt.

Hinweis: Es ist vorzuziehen, ein Rohr zu verwenden (es ist rechteckig), da glatte Flächen beim Nivellieren bequemer sind als runde Rohre.

Installation von Baken für den Estrich mit eigenen Händen

Beacon aus einem in einer Lösung installierten Profil

Alles, was Sie tun müssen, ist kochenLösung (dicker), legen Sie einen Hügel in der Richtung von der entfernten Wand bis zum Ausgang, installieren Sie darauf ein U-förmiges Metallprofil in einem invertierten Zustand. Die Lösung kann auf der Basis von Gips oder Zement verwendet werden.

Tipp 1: Fachleute empfehlen, das gleiche Material für Beacons zu verwenden, die für den gesamten Estrich verwendet werden, da sonst vorzeitiger Schaden an der Füllung auftreten kann.

Tipp 2: Die Gipsbasis unter der Bake wird für ein paar Stunden zement-sandig trocknen - für einen Tag oder länger, was länger dauern wird.

Beacon von einem Profil auf selbstschneidenden Schrauben montiert

Diese Art der Nivellierung ist eine deram meisten benutzt. Sein Wesen besteht darin, dass an den Basisboden mit kleinen Keile an die Kanten von etwa 1,5 cm und eine Länge von 15 cm angebracht sind, Befestigungs durch 25-30 cm durchgeführt werden. Danach müssen Sie in Schrauben (ersten extremen, dann im Durchschnitt) zum Einschrauben in der Ebene, zu diesem Zweck ein Essstäbchen verwenden. Ferner sind alle einfach - genommen U-förmigen Metallprofil ist für die Karkasse Wände aus Gipskartonplatten verwendet werden, und auf der Oberseite der Schrauben installiert ist. Der Leuchtturm ist fertig!

Auswahl von Beacons

Leuchtturm aus der Lösung

In dieser Form wird nur eine Lösung benötigt. Die Anfangsphase ist ähnlich der ersten Methode - eine dicke Lösung wird mit einer Kuppe ausgelegt, dann wird die Ebene mit einem Kotelettfaden oder einer farbigen Angelschnur gezogen, dann wird der Hügel auf ein festes Niveau geebnet. Nach dem Trocknen kann die Bake für den vorgesehenen Zweck verwendet werden.

Tipp: Diese Art von Beacon ist erstens eine relative (idealerweise flache Linie ist fast unmöglich zu erreichen). Zweitens wird es auf dieser Ebene beim Gießen schwierig sein, die Regel zu verschieben. Als Folge werden an den Stellen, an denen der Leuchtturm vorbeifährt, verschiedene Arten von "Gänsehaut" auftreten.

Leuchttürme aus Holzbalken

Metallprofil in der Konstruktion erschienenvor kurzem. Was das Gießen des Bodens betrifft, wurde es in der Antike und während der Sowjetzeit verwendet. Dann wurden in Form von Leuchtfeuern Holzbalken verwendet. Ihr Nachteil ist erstens, dass es sehr schwierig ist, vollkommen glatte Produkte zu finden, und zweitens, wenn sie getrocknet sind, können sie sich verformen.

Tipp: Bevor Sie den Boden mit Baken austricheln, sollte er gut durchtränkt sein, da sonst die Bar die Qualität des Estrichs beeinträchtigen kann.

"Nassestrich"

Kombiniert

Es gibt auch die Existenz des Kombinierensverschiedene Arten von Materialien. Die Quintessenz ist, dass ein Dübelpaar durch das Meter bis zum Boden des Bodens gefahren wird. Schrauben sind in sie eingeschraubt. Der Hohlraum zwischen den Dübeln ist mit einer Lösung gefüllt.

Hinweis: Das Lösungsniveau sollte höher als die selbstschneidenden Schrauben sein, da es in Zukunft erforderlich ist, die Schiene (oder das Profil) zu nehmen und die Zusammensetzung mit den Schrauben auf das gleiche Niveau zu drücken.

Leuchtturm für halbtrockenen Estrich

Einige volkstümliche Handwerker, zum ersten Mal versuchenDiese Art von Füllung interessiert sich für die Antwort auf die Frage: "Wie werden Beacons für den Estrich aus einer halbtrockenen Lösung aufgebaut?" Bei dieser Methode verzichten manche Meister in der Regel auf die üblichen Leuchttürme und arbeiten nur an bestimmten Landmarken.

Um dies zu tun, legen Sie klein ausein Haufen Mörtel, nach dem sie auf einer Ebene sozusagen Plattformen bilden - sie werden als Orientierungspunkte für den zukünftigen Estrich dienen. Nachdem sich die Pads verfestigt haben, können Sie eine halbtrockene Lösung auslegen und den Abstand zwischen den Landmarken auffüllen.

Tipp: Es ist wünschenswert, diese Art von Leuchttürmen in kleinen Räumen zu verwenden, da die Breite der Regel die gesamte Entfernung zwischen den Standorten "abdecken" sollte.

Welche Beacons für Estriche sind vorzuziehen

Leuchtturm für "Fließestrich"

In manchen Fällen basiert ein herkömmliches Substrat aufBoden für die Isolierung ist nicht genug, und Bauarbeiter verwenden als zusätzliche Dämmschicht aus Schaum. In diesem Fall wird der Koppler in den Personen als "floating" bezeichnet. Die beste Version des Leuchtturms wird in diesem Fall auf selbstschneidenden Schrauben sein. Zu Beginn wird der Einbau der selbstschneidenden Schrauben unter Berücksichtigung der Dicke der Dämmung in der Bodenplatte entsprechend dem Niveau vorgenommen, dann wird eine Schicht aus Schaumkunststoff gelegt (es ist notwendig, sie an den Stellen der Baken zu durchstechen).

Tipp: Nach der Installation von Leuchttürmen für den Bodenestrich mit den eigenen Händen sollten Sie die Schrauben lösen und die Hohlräume mit einer Lösung füllen.

Leuchttürme für Schüttböden

In letzter Zeit ist der Markt aufgetauchtselbstnivellierende Mörtel. Nach Angaben der Hersteller ist der Bedarf an Leuchttürmen nicht mehr notwendig, um den Estrich aus diesem Material herzustellen. Fachleute raten nicht, die Nivellierung zu vernachlässigen. In der Rolle eines Leuchtfeuers werden spezielle Stative verwendet - Benchmarks, die auf dem Boden installiert werden. Ihr unbestreitbarer Vorteil ist, dass die Höhe durch eine einfache Drehung auf den stündlichen Pfeil oder gegen reguliert wird. Ihr Minus ist ein relativ hoher Preis.

Anstelle von Frames können Sie die üblichen Schrauben verwenden, die nach dem Gießen aus der Lösung entfernt werden.

Tipp: Sie sollten Rapper oder Schrauben in einem Abstand von 1 Meter zueinander platzieren.

So installieren Sie Beacons für Estriche

Muss ich Beacons vom Estrich entfernen?

Um diese Frage zu beantworten,es ist zumindest allgemein notwendig, eine Vorstellung vom Verhalten verschiedener Materialien mit variierender Temperatur und Feuchtigkeit zu haben. Aus dem Schulunterricht der Physik weiß jeder, dass Flüssigkeiten, Metalle und Gase beim Erhitzen erhitzt werden und sich bei Temperaturabnahme zusammenziehen. Und Sie müssen berücksichtigen, dass jedes chemische Element auf unterschiedliche Weise variiert. Dies gilt auch für Feuchtigkeitsänderungen. Zum Beispiel kann ein roher Stab dicker als 1 cm getrocknet sein.

Ausgehend davon kann man verstehen, dass der Estriches muss monolithisch sein - aus dem gleichen Material. Daher müssen alle Fremdkörper (Stab, Profil, Rohr, Schrauben) entfernt werden. Darüber hinaus weist das Metall eine hohe Schallleitfähigkeit auf, was auch unter Lebensbedingungen in Hochhäusern unerwünscht ist. Nach der Frage, wie man die Beacons für den Estrich einrichtet und die ganze Arbeit erledigt ist, folgt der Moment des Zurückziehens.

Profil für Leuchtfahnen für Estriche

Flache Böden sind halb gut repariert. Boden und Decke geben die Hauptlinien der visuellen Wahrnehmung des Raumes. Deshalb erscheint das Interesse von Fachleuten und Handwerkern diesem Thema. Zusammenfassend kann man sagen, dass jeder Facharbeiter, der den obigen Prozess studiert hat, leicht bestimmen kann, welche Baken für den Bodenabstrich unter bestimmten Bedingungen bevorzugt werden und welche Nuancen bei der Ausführung von Arbeiten zu beachten sind.