Sauerstoffhülse: Beschreibung, GOST, Typen und Durchmesser

Sauerstoffschlauch - flexibler Schlauch, zProduktion von denen Material wie eine Schnur verwendet. Als zusätzliches Material zum Schutz dieses Fadens werden Gummimischungen verwendet, die von allen Seiten auf die Hülse aufgebracht werden.

Beschreibung

Dieses Produkt ist unersetzbar für den Fall, dasswenn es notwendig ist, Schweißen auszuführen, besonders wenn es auch dazu gedacht ist, Gas zum Schweißen von einem Ort zum anderen zu transportieren. Es ist erwähnenswert, dass das Profil der Anwendung der Sauerstoffhülse ziemlich eng ist, aber gleichzeitig ist es dieses Gummiprodukt, das unter anderem am weitesten verbreitet ist. Es ist dieser Typ von Schlauch, der unter allen anderen Vorrichtungen als der begehrteste angesehen wird, dessen Zweck der Transport von gasförmigem Material in einem industriellen Maßstab ist.

Hülsendurchmesser

Eigenschaften

Meistens in ProduktionsprozessenSauerstoffschläuche werden verwendet, wenn ein Gas wie Acetylen oder Propan, Sauerstoff oder atmosphärische Luft zugeführt werden muss. Der Transport wird meistens von einem Zylinder mit der richtigen Substanz oder von der Hauptlinie bis zu dem Punkt durchgeführt, an dem das Schweißen ausgeführt wird. Ohne den Einsatz dieses Schlauches wäre der Betrieb von Schweißmaschinen nicht vorstellbar. Ein weiteres Einsatzgebiet von Sauerstoffschläuchen ist die Herstellung von medizinischen Geräten oder Spezialanzügen, die die Zufuhr von Sauerstoff vom Ballon zur Maske erfordern. Lebhafte Beispiele sind Anzüge für Taucher, Kosmonauten. Das Design dieses Schlauches ist ziemlich einfach. Es hat eine innere Gummischicht, danach wird ein Rahmen aus einer Schnur, Baumwollfaser, Fasern, die mit einem speziellen Mittel vorimprägniert sind, erzeugt. Es ist sehr wichtig, dass, wenn während der Inspektion Mängel festgestellt wurden, die zu einer Verletzung der Unversehrtheit des Produkts geführt haben, die Verwendung solcher Waren verboten ist.

Sauerstoffhülse 9 mm dick 9356

Klassen

Gegenwärtig gibt es eine Trennung des SauerstoffsÄrmel in drei Kategorien. Die Zugehörigkeit eines Schlauches zu einer bestimmten Kategorie wird abhängig von den Zwecken bestimmt, für die er verwendet werden kann.

  • Die erste Kategorie von Schläuchen ist für den Transport von Acetylen, Butan, Propan bei einem Druck von nicht mehr als 0,63 MPa bestimmt.
  • Die zweite Kategorie von Gummiprodukten umfasst jene Schläuche, die Benzin, Kerosin oder Mischungen auf der Basis dieser Substanzen mit einem Druck von 0,63 MPa zuführen.
  • Die dritte Kategorie von Sauerstoffschläuchen sind Vorrichtungen zum Transportieren von Sauerstoff mit einem Druck von bis zu 2 MPa.

Es ist wichtig zu bemerken, dass die Ausbeutung von irgendwelchen von diesenDrei Kategorien von Ärmeln wird bei einer Temperatur von nicht mehr als 70 Grad Celsius angenommen. Wenn die Temperatur unter -35 Grad Celsius fällt, ist die Verwendung von Standard-Sauerstoffschläuchen verboten. Es gibt jedoch spezielle Schläuche, die speziell für den Einsatz an kalten Kanten entwickelt wurden. Die maximal mögliche Betriebstemperatur solcher Geräte beträgt -55 Grad Celsius.

Markierung

Laut der GOST Sauerstoffschläuche unterNr. 9356 legt das Symbol für den Schlauch fest. Dieses Dokument legt die Regeln für die Kennzeichnung dieser Geräte fest. Jede Muffe muss in ihrer Bezeichnung eine Schlauchklasse, ihren Durchmesser, angegeben in Millimetern, den Druck in MPa und eine Angabe der klimatischen Eigenschaften des Schlauchs enthalten. Diese Gummiprodukte, die nur in gemäßigten Klimazonen betrieben werden, haben keine zusätzliche Kennzeichnung. Aber diese Sauerstoffschläuche, die in einem kalten Klima verwendet werden können, haben zusätzlich das Etikett "HL".

Arten von Schlauch

Abhängig vom Anwendungsbereich des Schlauchessind in verschiedenen Farben lackiert. Rote Schläuche haben Schläuche der ersten Kategorie, die zum Transport von Gasen mit einem Druck von 0,63 MPa verwendet werden.

Sauerstoffhülse

Die zweite Kategorie ist gelb gefärbt.

Sauerstoffhülse

Am gebräuchlichsten ist die blaue 9-mm-Sauerstoffhülse.

Hülsen-Sauerstoff-Preis

GOST 9356 regelt auch die Lackierung des Schlauches inschwarze Farbe. Aber wenn die äußere Ausführung von solcher Farbe ist, dann müssen auf der Hülse zwei Streifen, die in dieser Farbe ausgeführt sind, zu der Klasse gehören, zu der das Gerät gehört.

Qualitätskontrolle von fertigen Produktenerfolgt durch Sichtprüfung. Ein Produkt, das auf seiner inneren Gummiseite keine Risse, Blasen oder Falten aufweist, wird als von hoher Qualität angesehen, und es gibt keine Bläschen, Ablösungen auf der äußeren Gummiseite, und es gibt keine exponierten Stellen, das heißt ohne Leistungsrahmen. Die Qualität des hergestellten Produkts wird mit der Kontrollprobe verglichen. In der Produktionsstätte erfolgt die Abnahme in Chargen. Eine Charge wird als die Länge eines Sauerstoffschlauchs einer Klasse angesehen, die 2000 m nicht überschreitet.Zusätzlich zur visuellen Qualitätskontrolle wird der Schlauch einem Dichtigkeitstest unter hydraulischem Druck unterzogen, einem Zugfestigkeitstest und auch dem Widerstand der äußeren Schicht gegenüber aggressivem Benzinangriff. Diese Überprüfungsphase wird nur für die Produkte durchgeführt, die zur zweiten Kategorie gehören.

Schlauch Sauerstoff

Grundlegende Parameter nach GOST

Dieses Dokument enthält alle RegelnHerstellung und anschließende Lagerung, Kennzeichnung und Transport von Sauerstoffschläuchen. Das GOST listet alle Hauptparameter für diese Geräte auf. Beispielsweise ein Schlauch mit einem Arbeitsdruck von 0,63 MPa (6,3 kgf / cm²)2) sollte einen Nenndurchmesser des Innenteils von 6,3 mm und einen Außendurchmesser von 13 mm haben. Wenn wir von Produkten sprechen, die Sauerstoff transportieren sollen, also bei einem Druck von 2 MPa (20,0 kgf / cm2)2), dann ist der Innendurchmesser der Sauerstoffhülse 8 mm und der Außendurchmesser 16 mm. Es ist auch erwähnenswert, dass GOST die Produktion von Schläuchen reguliert, die für einen Druck von 4 MPa (40,0 kgf / cm) ausgelegt sind2). Mit diesem Indikator ist der Innendurchmesser des Schlauches 6,3 mm, aber der Außendurchmesser erreicht 16 mm.

Es ist zu beachten, dass bei der Herstellung von Schläuchen die Länge der Partie direkt mit dem Kunden abgestimmt werden muss.

Technische Anforderungen

GOST 9356 etabliert auch Substanzen ausdas kann Sauerstoffhülsen produzieren. Dies schließt solche Materialien, die oben, wie die innere Gummischicht, eine Rahmenstruktur des Garn und Kordeln m. G. Farb Kategorisierung und auch in Übereinstimmung mit den ASTM-Vorschriften angegeben. Alle Schläuche, die betrieben werden dürfen, müssen unter dem Einfluss von Hydraulikdruck vollständig abgedichtet sein. Ein weiterer wichtiger Punkt - ist, dass jede Hülse mindestens dreifache Sicherheitsmarge durch hydraulischen Druck beim Bruch haben. Die Enden dieser Produkte müssen einer Dehnung standhalten, ohne in radialer Richtung zu brechen. Dies ist wichtig, da dieser Druck steigt stark mit den Hülsen auf den entsprechenden Nippel geschoben. Der Preis einer Sauerstoffhülle beträgt 50 bis 75 Rubel pro 1 Meter Produkt.